Arbeitsrecht: Corona und die Auswirkungen

Arbeitgeber werden mit neuen Fragestellungen konfrontiert, die schnell und professionell bearbeitet werden müssen. Wenn Sie Fragen dazu haben, welche Handlungsoptionen Sie in der Corona Krise haben, rufen Sie uns an. Arbeitgeber: Das müssen Sie zum Arbeitsrecht und Corona wissen Homeoffice Darf ich für meine Angestellten Homeoffice anordnen? In der Regel ist die Arbeitsstelle im Arbeitsvertrag [...]

Kölner Kanzlei führt Unternehmen durch die Coronakrise

Wie im privaten Haushalt für mehrere Wochen oder Monate eine Restrukturierung erfolgen muss, kann sich jeder vorstellen und ist auch ohne Übung umsetzbar. Wenn allerdings ein Unternehmen auf Grund der Coronakrise in wirtschaftliche Schwierigkeiten kommt, braucht es erfahrene und geübte Berater, die einen schnellen Zugang zur wirtschaftlichen Hilfe bei den von der Bundesrepublik Deutschland zur [...]

Vortrag zu „Kunstmessen“ am 19.12.19

Am 19. Dezember 2019 hält unsere Expertin Yasmin Mahmoudi im Rahmen der Ringvorlesung der Universität Köln einen Vortrag zum Thema Kunstmessen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Universität Köln: http://khi.phil-fak.uni-koeln.de/24564.html  und auf dem folgenden Plakat: 2019-RVL-kunstmarkt-plakat

Laudatio auf den Künstler Markus Lüpertz

Am 21. September 2019 hat unser Kunstrecht-Experte Prof. Dr. Dr. Peter M. Lynen die Laudatio auf den Künstler Markus Lüpertz gehalten. Anlass war die Übergabe von dessen neuester Skulptur an die Stadt Monheim. Die Stadt Mohnheim hatte Markus Lüpertz beauftragt das Wahrzeichen der Stadt - die Gänseliesel - als Skulptur zu inszenieren. Herausgekommen ist eine [...]

Kanzleiempfang: 19 Delegierte aus dem Iran zu Gast

Am 9. Juli 2019 fand in unserer Kanzlei ein Empfang mit 19 Delegierten aus dem Iran statt. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und den Carl Duisburg Centren organisiert. Während des Empfang wurde die Kanzlei im Rahmen eines Vortrags vorgestellt. Hintergrund Im Rahmen des Managerfortbildungsprogramm "Fit for partnership with Germany" [...]

Yasmin Mahmoudi im Interview mit den Kölner Kulturpaten

Im Rahmen der Interviewreihe „Im Gespräch mit…“ der Kölner Kulturpaten wurde unsere Rechtsanwältin Yasmin Mahmoudi zu ihrem Engagement im Verein interviewt. In dem Beitrag führt sie aus, was die pro bono Arbeit für sie bedeutet und welche Möglichkeiten der Unterstützung es für die Vereinsmitglieder gibt. Das komplette Interview finden Sie hier: http://koelnerkulturpaten.de/news/im-gespraech-mit-yasmin-mahmoudi-rechtsanwaeltin/ Hintergrund Unsere Kanzlei [...]

Eigener YouTube Kanal „Frag einen Anwalt“ nun live

Unsere Kanzlei bietet nun einen eigenen YouTube-Kanal an. Auf dem Kanal "Frag einen Anwalt" erklären unsere Experten alles rund um die Themen Kunstrecht, Wettbewerbsrecht, Marken- und Urheberrecht und Vertriebsrecht. Aktuell finden Sie bereits die ersten Videos zum Thema Kunstrecht online. In kompakten Minutenformaten gibt Herr Dr. Prof. Peter Michael Lynen hier interessante Tipps zu seinem [...]

Prof. Dr. Dr. h. c. Lynen als Lehrbeauftrager an der Heinrich-Heine-Universität

Zum dritten Mal in Folge übernimmt Prof. Dr. Dr. h.c. Lynen in diesem Jahr einen Lehrauftrag an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Im Masterstudiengang "Kunstvermittlung und Kulturmanagement" wird Prof. Dr. Dr. h.c. Lynen im Sommersemester 2019 das Fach „Rechtliche Grundlagen des Kunst- und Kulturmanagements" leiten und den Studierenden einen Einblick in das Kunst- und Kulturrecht geben. [...]

Kunst als Kapitalanlage – Zitat in der „Zeit“

Am 3. Januar 2019 veröffentlichte "Die Zeit" einen Artikel zum Thema Kunst als Kapitalanlage. Hierbei werden die verschiedenen Seiten des oft diskutierten Themas beleuchtet. Unter den Experten, die sich hierzu äußern, ist auch unsere Expertin für Kunstrecht, Yasmin Mahmoudi. Sie merkt an, dass vielfach Daten zu Private Sales, die in Galerien getätigt werden, fehlen. Dadurch ist [...]

Kanzleiempfang: Überreichung der Festschrift

Am 10. November 2018 fand im Malkasten in Düsseldorf ein Kanzleiempfang der besonderen Art statt. Im Rahmen seines 70. Geburtstags wurde zu Ehren von Herrn Prof. Dr. iur. Dr. phil (h.c.) Peter M. Lynen in Anwesenheit der Autoren eine Festschrift an den Jubilar übergeben. Zu den Autoren der Festschrift gehören Juristen, Künstler aus bildender Kunst, Musik [...]

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen eröffnet Vernissage des Jungen Kollegs

Im Rahmen des Forschungstages des Jungen Kollegs wird Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen am 9. November 2018 die Vernissage eröffnen. Die Ausstellung umfasst Werke von Rozbeh Asmani und Ale Bachlechner, die beide Mitglieder des Jungen Kollegs sind. Die Begrüßung und Einführung in die Ausstellung beginnt um 19 Uhr. Der Forschungstag des Jungen Kollegs beschäftigt sich [...]

Yasmin Mahmoudi als Dozentin an der AMD Akademie für Mode & Design

Yasmin Mahmoudi wird im aktuellen Wintersemester 2018/2019 an der Akademie für Mode und Design (AMD) in Düsseldorf als Lehrbeauftragte über das Designrecht dozieren. Das Studienfach wird im Studiengang Mode- und Designmanagement (B.A.) angeboten und klärt die Bedeutung und die Rechte des Designs im juristischen Sinne. Seit über 29 Jahren bildet die AMD an fünf Standorten [...]

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen als Referent bei der Ringvorlesung „Musik, die Wissen schafft! Perspektiven künstlerischer Forschung“

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen hält am 24.10.2018 einen Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung: Musik, die Wissen schafft! Perspektiven künstlerischer Forschung, die an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln stattfindet. Prof. Lynen wird dabei über das Thema "Künstlerische Forschung – gute Ansätze unter problematischen Begriffen und Strategien“ referieren. Die Hochschule für Musik [...]

„Horizonte und Grenzen der Kunst“ Podiumsdiskussion in Düsseldorf

Am 08.06.18 war Prof. Dr. iur. Dr. phil. h. c. Peter Lynen teil der Podiumsdiskussion "Horizonte und Grenzen der Kunst" in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und Künste in Düsseldorf. Neben den Bekannten Künstlern Tony Cragg, Jürgen Klauke und Gregor Schneider, stellte sich auch unser Experte vor dem Publikum der Diskussion über die Horizonte der [...]

Theater-Workshop mit Yasmin Mahmoudi

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals, in der Studiobühne Köln, wird unsere Kunstrecht Expertin Yasmin Mahmoudi am 21.06.18 einen Theater-Workshop begleiten. Der Workshop mit dem Titel "Platzverweise und andere Gesten der Exklusion" wird die Frage behandeln, inwiefern sich Kunst und die konventionell sowie gesetzlich gesicherte Ordnung gegenseitig gefährden. Was ist erlaubt und was nicht? Weitere [...]

Gastvortrag: Markenrecht für Winzer

Am 15. Mai 2018 hält unsere Expertin Dr. Nathalie Mahmoudi einen Gastvortrag zum Thema "Markenrecht für Winzer/Wein und Marken" am Weincampus in Neustadt. Der Vortrag findet von 14.15 - 15.45 Uhr im Hörsaal 2 statt. Frau Dr. Mahmoudi wird dabei auf die folgenden Punkte eingehen: Schutz der eigenen Individualität Was ist eine Marke? Wie trage [...]

„Monat des Direktvertriebs“ des BDD

  Im Mai 2018 feiert der Bundesvertrieb Direktvertrieb Deutschland e.V. den "Monat des Direktvertriebs". Über den BDD Der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V.  besteht seit über 50 Jahren und wurde 1967 in Frankfurt a. M. gegründet. Der BDD sieht sich als Sprachrohr der Branche und kümmert sich um die politische und öffentlichkeitswirksame Arbeit. Zudem sorgt er dafür, [...]

Intransparente Gebühren bei Auktionen? – Interview in „Die Zeit“

In der Ausgabe vom 28.03.2018 der Zeitung "Die Zeit" erschien ein Interview mit unserer Expertin für Kunstrecht, Yasmin Mahmoudi. Der Artikel beschäftigt sich mit intransparenten Gebühren bei Auktion (auch „Aufgeld“ genannt), die bei Laien oft für finanzielle Überraschungen sorgen. Yasmin Mahmoudi erklärt im Interview, welche Fallstricke bei Auktionen lauern können. Sollten Sie zum ersten Mal [...]

Neuer Beitrag in der aktuellen „Network Karriere“ zur DSGVO

In der aktuellen Ausgabe der "Network Karriere" wurde ein Beitrag unserer Expertin Dr. Nathalie Mahmoudi zum Thema DSGVO veröffentlicht. Anhand eines fiktiven Unternehmens stellt sie die Herausforderungen vor, die durch die neue Gesetzgebung ab dem 25.05.18 auf kleine Unternehmen zukommen. Der Artikel erhält wichtige Tipps, wie mit dem Thema umgegangen werden sollte und welche Vorbereitungen [...]

„Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz aus rechtlicher Sicht“ bei Symposium in Regensburg

Am 25.10.2017 hat unsere Rechtsanwältin Yasmin Mahmoudi am Symposium „Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz - Individuelle und kollektive Interessen im Widerstreit“ der Universität Regensburg teilgenommen. Im Rahmen der Veranstaltung berichtete Yasmin Mahmoudi rückblickend über „Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz aus rechtlicher Sicht“. Dabei führte sie an, dass es auch 12 Monate nach Inkrafttreten immer noch viele Personen gibt, die [...]