Yasmin Mahmoudi im Interview mit den Kölner Kulturpaten

Im Rahmen der Interviewreihe „Im Gespräch mit…“ der Kölner Kulturpaten wurde unsere Rechtsanwältin Yasmin Mahmoudi zu ihrem Engagement im Verein interviewt. In dem Beitrag führt sie aus, was die pro bono Arbeit für sie bedeutet und welche Möglichkeiten der Unterstützung es für die Vereinsmitglieder gibt. Das komplette Interview finden Sie hier: http://koelnerkulturpaten.de/news/im-gespraech-mit-yasmin-mahmoudi-rechtsanwaeltin/ Hintergrund Unsere Kanzlei [...]

Eigener YouTube Kanal „Frag einen Anwalt“ nun live

Unsere Kanzlei bietet nun einen eigenen YouTube-Kanal an. Auf dem Kanal "Frag einen Anwalt" erklären unsere Experten alles rund um die Themen Kunstrecht, Wettbewerbsrecht, Marken- und Urheberrecht und Vertriebsrecht. Aktuell finden Sie bereits die ersten Videos zum Thema Kunstrecht online. In kompakten Minutenformaten gibt Herr Dr. Prof. Peter Michael Lynen hier interessante Tipps zu seinem [...]

Prof. Dr. Dr. h. c. Lynen als Lehrbeauftrager an der Heinrich-Heine-Universität

Zum dritten Mal in Folge übernimmt Prof. Dr. Dr. h.c. Lynen in diesem Jahr einen Lehrauftrag an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Im Masterstudiengang "Kunstvermittlung und Kulturmanagement" wird Prof. Dr. Dr. h.c. Lynen im Sommersemester 2019 das Fach „Rechtliche Grundlagen des Kunst- und Kulturmanagements" leiten und den Studierenden einen Einblick in das Kunst- und Kulturrecht geben. [...]

Kunst als Kapitalanlage – Zitat in der „Zeit“

Am 3. Januar 2019 veröffentlichte "Die Zeit" einen Artikel zum Thema Kunst als Kapitalanlage. Hierbei werden die verschiedenen Seiten des oft diskutierten Themas beleuchtet. Unter den Experten, die sich hierzu äußern, ist auch unsere Expertin für Kunstrecht, Yasmin Mahmoudi. Sie merkt an, dass vielfach Daten zu Private Sales, die in Galerien getätigt werden, fehlen. Dadurch ist [...]

Kanzleiempfang: Überreichung der Festschrift

Am 10. November 2018 fand im Malkasten in Düsseldorf ein Kanzleiempfang der besonderen Art statt. Im Rahmen seines 70. Geburtstags wurde zu Ehren von Herrn Prof. Dr. iur. Dr. phil (h.c.) Peter M. Lynen in Anwesenheit der Autoren eine Festschrift an den Jubilar übergeben. Zu den Autoren der Festschrift gehören Juristen, Künstler aus bildender Kunst, Musik [...]

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen eröffnet Vernissage des Jungen Kollegs

Im Rahmen des Forschungstages des Jungen Kollegs wird Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen am 9. November 2018 die Vernissage eröffnen. Die Ausstellung umfasst Werke von Rozbeh Asmani und Ale Bachlechner, die beide Mitglieder des Jungen Kollegs sind. Die Begrüßung und Einführung in die Ausstellung beginnt um 19 Uhr. Der Forschungstag des Jungen Kollegs beschäftigt sich [...]

Yasmin Mahmoudi als Dozentin an der AMD Akademie für Mode & Design

Yasmin Mahmoudi wird im aktuellen Wintersemester 2018/2019 an der Akademie für Mode und Design (AMD) in Düsseldorf als Lehrbeauftragte über das Designrecht dozieren. Das Studienfach wird im Studiengang Mode- und Designmanagement (B.A.) angeboten und klärt die Bedeutung und die Rechte des Designs im juristischen Sinne. Seit über 29 Jahren bildet die AMD an fünf Standorten [...]

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen als Referent bei der Ringvorlesung „Musik, die Wissen schafft! Perspektiven künstlerischer Forschung“

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter M. Lynen hält am 24.10.2018 einen Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung: Musik, die Wissen schafft! Perspektiven künstlerischer Forschung, die an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln stattfindet. Prof. Lynen wird dabei über das Thema "Künstlerische Forschung – gute Ansätze unter problematischen Begriffen und Strategien“ referieren. Die Hochschule für Musik [...]

„Horizonte und Grenzen der Kunst“ Podiumsdiskussion in Düsseldorf

Am 08.06.18 war Prof. Dr. iur. Dr. phil. h. c. Peter Lynen teil der Podiumsdiskussion "Horizonte und Grenzen der Kunst" in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und Künste in Düsseldorf. Neben den Bekannten Künstlern Tony Cragg, Jürgen Klauke und Gregor Schneider, stellte sich auch unser Experte vor dem Publikum der Diskussion über die Horizonte der [...]

Theater-Workshop mit Yasmin Mahmoudi

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals, in der Studiobühne Köln, wird unsere Kunstrecht Expertin Yasmin Mahmoudi am 21.06.18 einen Theater-Workshop begleiten. Der Workshop mit dem Titel "Platzverweise und andere Gesten der Exklusion" wird die Frage behandeln, inwiefern sich Kunst und die konventionell sowie gesetzlich gesicherte Ordnung gegenseitig gefährden. Was ist erlaubt und was nicht? Weitere [...]

Gastvortrag: Markenrecht für Winzer

Am 15. Mai 2018 hält unsere Expertin Dr. Nathalie Mahmoudi einen Gastvortrag zum Thema "Markenrecht für Winzer/Wein und Marken" am Weincampus in Neustadt. Der Vortrag findet von 14.15 - 15.45 Uhr im Hörsaal 2 statt. Frau Dr. Mahmoudi wird dabei auf die folgenden Punkte eingehen: Schutz der eigenen Individualität Was ist eine Marke? Wie trage [...]

„Monat des Direktvertriebs“ des BDD

Im Mai 2018 feiert der Bundesvertrieb Direktvertrieb Deutschland e.V. den "Monat des Direktvertriebs". Unsere Kanzlei ist seit langem Mitglied beim BDD und unterstützt dieses Branchenevent gerne. Über den BDD Der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V.  besteht seit über 50 Jahren und wurde 1967 in Frankfurt a. M. gegründet. Der BDD sieht sich als Sprachrohr der Branche und [...]

Intransparente Gebühren bei Auktionen? – Interview in „Die Zeit“

In der Ausgabe vom 28.03.2018 der Zeitung "Die Zeit" erschien ein Interview mit unserer Expertin für Kunstrecht, Yasmin Mahmoudi. Der Artikel beschäftigt sich mit intransparenten Gebühren bei Auktion (auch „Aufgeld“ genannt), die bei Laien oft für finanzielle Überraschungen sorgen. Yasmin Mahmoudi erklärt im Interview, welche Fallstricke bei Auktionen lauern können. Sollten Sie zum ersten Mal [...]

Neuer Beitrag in der aktuellen „Network Karriere“ zur DSGVO

In der aktuellen Ausgabe der "Network Karriere" wurde ein Beitrag unserer Expertin Dr. Nathalie Mahmoudi zum Thema DSGVO veröffentlicht. Anhand eines fiktiven Unternehmens stellt sie die Herausforderungen vor, die durch die neue Gesetzgebung ab dem 25.05.18 auf kleine Unternehmen zukommen. Der Artikel erhält wichtige Tipps, wie mit dem Thema umgegangen werden sollte und welche Vorbereitungen [...]

„Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz aus rechtlicher Sicht“ bei Symposium in Regensburg

Am 25.10.2017 hat unsere Rechtsanwältin Yasmin Mahmoudi am Symposium „Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz - Individuelle und kollektive Interessen im Widerstreit“ der Universität Regensburg teilgenommen. Im Rahmen der Veranstaltung berichtete Yasmin Mahmoudi rückblickend über „Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz aus rechtlicher Sicht“. Dabei führte sie an, dass es auch 12 Monate nach Inkrafttreten immer noch viele Personen gibt, die [...]

Yasmin Mahmoudi gibt Tipps im „Lexikon des Chefwissens“

Unsere Expertin Yasmin Mahmoudi nimmt am neuen Video-Format „Lexikon des Chefwissens“ des Informationsnetzwerks „Die Deutsche Wirtschaft“ (DDW) teil. In kurzen Videos erklären Experten Themen, die für Unternehmen und Führungskräfte relevant sind und geben so ihr Wissen weiter. Yasmin Mahmoudi spricht hier unter anderem über Themen wie Abmahnung, Markenrecht und AGB. Alle Videos finden Sie auf [...]

Dr. Nathalie Mahmoudi berichtet über neue EU-Datenschutzgrundverordnung

In der Oktoberausgabe des Magazins „Network Karriere“ berichtet unsere Expertin Dr. Nathalie Mahmoudi über die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, die ab dem 25.05.2018 in Kraft treten wird. In ihrem Beitrag weist Frau Dr. Mahmoudi auf einige Aspekte der Verordnung hin, die Unternehmen in Zukunft beachten müssen, um Bussgelder zu vermeiden. Hervorgehoben werden hier die Punkte Betroffenenrechte, Datenschutzbeauftragter, [...]

Yasmin Mahmoudi beim Symposium „Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz“

Am 25.10.2017 wird unsere Rechtsanwältin Yasmin Mahmoudi beim Symposium "Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz - Individuelle und kollektive Interessen im Widerstreit" auf dem Podium vertreten sein. Das Symposium wird von der Universität Regensburg organisiert. Yasmin Mahmoudi wird im Rahmen der Veranstaltung einen Vortrag mit dem Titel "Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz aus rechtlicher Sicht" halten. Das komplette Programm des [...]

Dr. Nathalie Mahmoudi erklärt das richtige Verhalten bei einer Abmahnung

In der Juniausgabe der renommierten "Network Karriere" erklärt unsere Expertin Dr. Nathalie Mahmoudi, was eine Abmahnung in der Network-Marketing-Branche bedeutet. Hierbei geht sie auf die vier stereotypischen Verhaltensweisen der Abgemahnten ein und gibt konkrete Tipps, wie die richtige Reaktion aussieht und welche Punkt geprüft werden müssen. Den kompletten Artikel haben wir hier für Sie zur [...]

So machen Sie alles richtig bei der Gründung Ihres Network-Marketing-Unternehmens

Wie schon im Vormonat gibt unsere unsere Fachanwältin Dr. Nathalie Mahmoudi in der Maiausgabe der Publikation  „Network-Karriere“ wertvolle Tipps, auf die bei der Gründung eines Network-Marketing-Unternehmens geachtet werden muss. Im Fokus stehen dieses Mal die richtige Erstellung eines Marketingplans, um rechtlich nicht angreifbar zu sein und etwa in den Verdacht eines illegalen Schneeball- oder Pyramiden-Systems [...]