Yasmin Mahmoudi

BEREICHE

Kunstrecht

Urheberrecht

Markenrecht

Sprachen

Deutsch

Englisch

2020 wurde Yasmin Mahmoudi in den internationalen Gründungspool der Schiedsrichter der CAFA aufgenommen. Das CAFA ist ein international tätiges Schiedsgericht, um Streitigkeiten in der breiteren Kunstgemeinschaft durch Vermittlung und Schlichtung beizulegen. 

Mitgliedschaften

PAIAM (professional advisors to the international art market)

IFKUR (Institut für Kunst und Recht), Heidelberg

Kölner Kunstverein

ECTA (European Communities Trade Mark Association)

Women in IP

Praxiserfahrung

Associate im IP/Litigation Team bei Clifford Chance, LLP in Frankfurt am Main

2004 – 2005

Selbständige Tätigkeit als Rechtsanwältin

seit 2005

Dozentin im Studiengang Mode- und Designmanagement (BA) an der AMD – Akademie für Mode und Design in Düsseldorf

wintersemester 18/19

Qualifikationen

Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

seit 2011

Regelmäßige Vorträge und Vorlesungen, so z. B. Universität Köln, Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Hochschule Ludwigshafen, Universität Regensburg, Forum Junge Anwälte, Kunstversicherungsgespräch @ art cologne

Diploma in Art Law (Institute of Art and Law)

Vorträge

  • Symposium „Ein Jahr Kulturgutschutzgesetz – Individuelle und kollektive Interessen im Widerstreit“ der Universität Regensburg: mehr Informationen
  • Universität zu Köln, Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Anwaltsberuf
  • Kunsthistorisches Museum Wien
  • Kunstversicherergespräch anlässlich der Art Cologne (Symposium)
  • Universität Regensburg, Symposium zum Kulturgutschutz
  • Hochschule Ludwigshafen: Markenrecht
  • AMD (Akademie für Mode und Design, Düsseldorf), Designrecht
  • Heinrich-Heine Universität Düsseldorf, Urheberrecht
  • Heinrich-Heine Universität Düsseldorf, Kulturgutschutz
Call Now Button