Startseite/Wiki/Ihr Anwalt für Medienrecht

Ihr Anwalt für Medienrecht

anwalt für medienrecht

Die Aufgaben eines Anwalts für Medienrecht

Ein Anwalt für Medienrecht ist auf den verschiedensten Rechtsgebieten tätig. Während sich das klassische Medienrecht fast ausschließlich mit Presse, Rundfunk und Film befasste, sind Anwälte für Medienrecht heute praktisch mit sämtlichen Bereichen des Rechts befasst: Zivilrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht. Einen unmittelbaren Bezug zu den neuen und klassischen Medien weisen die Landespressegesetze, Rundfunkgesetze und Rundfunkstaatsverträge, das Telekommunikationsgesetz und der Staatsvertrag über Mediendienste auf. Auch internationale Rechtsnormen müssen beachtet werden – gerade dann, wenn es ums Internet geht.

Welche Ausbildung ist notwendig als Anwalt für Medienrecht?

Ein kompetenter Anwalt für Medienrecht muss zunächst die klassische juristische Ausbildung zum Volljuristen durchlaufen. Das heißt: Er muss das erste und zweite juristische Staatsexamen bestehen. Jeder Rechtsanwalt ist befähigt, seine Mandanten in allen Rechtsfragen fachübergreifend zu beraten und zu vertreten. In der Regel spezialisiert sich jedoch ein Anwalt im Lauf seiner Karriere. Ausgewiesene Kenntnisse auf einem Spezialgebiet kann ein Anwalt für Medienrecht zum Beispiel mit dem Fachanwaltstiteln für Urheberrecht und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz oder Informationstechnologierecht unter Beweis stellen.

Ihr Recht im Internet

In den letzten Jahren hat das Internet vieles verändert. Das gilt auch für das Recht der Medien. Das weltweite Netz wird im alltäglichen Leben immer wichtiger – und somit auch im Recht. So wehrt ein Rechtsanwalt für Medienrecht eine unberechtigte Abmahnung wegen illegalen Downloads (Filesharing) ab, setzt sich aber auch für Sie ein, wenn Ihr Urheberrecht an einem Werk verletzt wurde. Ein Anwalt für Medienrecht ist insbesondere mit folgenden Aufgaben befasst:

  • Beratung und Vertretung in allen Fragen zum Medienrecht
  • Vertragsgestaltungen
  • Abwehr von Persönlichkeitsrechtsverletzungen
  • Durchsetzung von Urheberrecht und Verwertungsrechten

Wir vertreten Ihre Interessen

Wenn Sie auf der Suche nach einem Rechtsanwalt für Medienrecht in Köln sind, sind Sie bei uns richtig. Wir vertreten Ihre Interessen zuverlässig und kompetent, wenn es beispielsweise um Gegendarstellungen, Unterlassungsansprüche oder eine Abmahnung geht. Auch vertreten wir Sie gerne deutschlandweit, wenn Sie zum Beispiel nach einem Anwalt für Medienrecht in München suchen. In unserer Kanzlei für Medienrecht sammeln wir jeden Tag neue Erfahrungen. Wir verstehen, worüber die Macher in der Medienbranche reden und wir kennen die typischen Gepflogenheiten in diesem Geschäft. Gerade in der Tätigkeit als Anwalt für Medienrecht ist es wichtig, neben fachlichem Wissen und praktischem Know-how über Fingerspitzengefühl zu verfügen. Wenden Sie sich deshalb an unsere Kanzlei, wenn es Ihnen um eine wirksame Vertretung Ihrer Interessen geht. Wir setzen Ihr Recht durch.

Kontaktieren Sie uns
2017-12-26T18:25:33+00:00 26/12/17|Wiki|