Wiki

Ihr Anwalt für Medienrecht

Die Aufgaben eines Anwalts für Medienrecht Ein Anwalt für Medienrecht ist auf den verschiedensten Rechtsgebieten tätig. Während sich das klassische Medienrecht fast ausschließlich mit Presse, Rundfunk und Film befasste, sind Anwälte für Medienrecht heute praktisch mit...

mehr lesen

Schutzmarke

Was ist eine Schutzmarke? Unter einer Schutzmarke (auch als „Marke“ bezeichnet) versteht man ein rechtlich geschütztes Zeichen, das dazu dient Waren und Dienstleistungen einer Firma zu kennzeichnen, um es von konkurrierenden Dienstleistungen oder Waren zu...

mehr lesen

Was sind die Aufgaben eines Anwalts für Urheberrecht?

Um in den Schutzbereich des Urheberrechtsgesetzes zu gelangen, müssen gem. § 1 des UrhG Werke der Wissenschaft, Kunst oder Kultur erschaffen werden. Ein Anwalt für Urheberrecht hilft dem geistigen Schöpfer dabei, seine Rechte durchzusetzen. Dies kann außergerichtlich...

mehr lesen

Filesharing – Mit Abmahnung teurer als das Original

Quelle: GongTo / Shutterstock.com Filesharing, Raubkopien … diese Begriffe sind den meisten Menschen schon einmal begegnet. Nicht immer ist aber ganz klar, was darunter zu verstehen ist. Auf Tauschbörsen Musik, Filme oder Software zu teilen muss nicht zwingend...

mehr lesen

Was ist eine Unterlassungserklärung?

Unterlassungserklärungen werden häufig einer Abmahnung beigefügt. Der Abmahnende verlangt vom Abgemahnten die Unterzeichnung einer Unterlassungsverpflichtung, um der Wiederholungsgefahr von Rechtsverletzungen oder Störungen für die Zukunft zu begegnen. Wann ist eine...

mehr lesen

Der Leihvertrag über Kunst-Gegenstände

Ein Leihvertrag ermöglicht dem Entleiher die kostenlose Nutzung des entliehenen Gegenstandes. Im Kunstbereich kommt dem Leihvertrag eine besondere Bedeutung zu. Was ist ein Leihvertrag? Der Leihvertrag wird im Bürgerlichen Gesetzbuch (§§ 598ff BGB) geregelt. Der...

mehr lesen

Beratung anfragen

Call Now Button